Taxifahrt welche Vertragsart

In London wurden solche Hilfsmittel trotz der komplexen und planlosen Straßenaufteilung erst vor kurzem von einer kleinen Anzahl von “Schwarzen Taxi”-Fahrern (im Gegensatz zu Minicab-Fahrern) eingesetzt. Stattdessen müssen sie sich einem anspruchsvollen Prozess des Lernens und Testens unterziehen, der als Das Wissen bezeichnet wird. Dies dauert in der Regel etwa drei Jahre und stattet sie mit einem detaillierten Kommando von 25.000 Straßen im Zentrum Von London, Hauptrouten außerhalb dieses Bereichs und allen Gebäuden und anderen Zielen aus, zu denen Passagiere mitgenommen werden können. [39] Taxicabs breiteten sich anfang des 20. Jahrhunderts auf der ganzen Welt aus. Die erste große Innovation nach der Erfindung des Taxameters fand in den späten 1940er Jahren statt, als Zwei-Wege-Radios zum ersten Mal in Taxicabs auftauchten. Radios ermöglichten es Taxicabs und Dispatch Offices, Kunden effizienter zu kommunizieren und zu bedienen als frühere Methoden, z. B. die Verwendung von Callboxen.

Die nächste große Neuerung fand in den 80er Jahren statt, als der computergestützte Versand eingeführt wurde. [Zitat erforderlich] Einige Befürworter der Deregulierung sind weniger gegen die Regulierung von Flughafentaxis als gegen die Regulierung anderer Taxidienste. Sie argumentieren, dass, wenn ein Flughafen die Preise für Taxis in seinen Taxi-Warteschlangen reguliert, eine solche Regulierung weniger Nachteile hat als die stadtweite Regulierung. Ein Flughafen kann Preise bestimmen oder verschiedene Warteschlangen für Taxidienste mit unterschiedlichen Qualitäten und Preisen organisieren. Es kann argumentiert werden, ob regeln, die vom Eigentümer eines Flughafens festgelegt werden, Regulierung oder nur ein Geschäftsmodell sind. [65] Schließlich ist die Einführung des Bordcomputers eine wichtige Änderung für Taxis. Dieses Gerät registriert die Lenk- und Ruhezeiten des Fahrers automatisch. Es trägt dazu bei, den Papierkram und den Zeitaufwand bei Inspektionen zu reduzieren. darüber hinaus wird das Betrugsrisiko erheblich verringert.

Nach einer Übergangszeit wird der Bordcomputer bis Ende 2013 für alle Taxis obligatorisch sein. Taxiunternehmen behaupten, dass die Deregulierung zu einem instabilen Taximarkt führen könnte. Eine Pro-Deregulierungsstudie von Kitch, Isaacson und Kasper behauptet jedoch, dass das vorherige Argument ein Mythos ist, weil es den kostenlosen Taxiwettbewerb in den USA bis 1929 ignoriert. [65] Oft haben Beamte auch Preisgestaltung verboten, die kurze Fahrten in dünn besiedelten Gebieten rentabel gemacht hätte.


No Replies to "Taxifahrt welche Vertragsart"