Nebenkostenabrechnung erhöhung Muster

Margo plant eine 8-tägige Frühlingsreise von Atlanta, Georgia, nach Tampa, Florida, die am Sonntag abfährt und am darauffolgenden Sonntag zurückkehrt. Sie hat eine Eigentumswohnung am Strand gefunden und eine Kaution auf die Unterkunft gelegt. Der Vermieter hat eine Maximalbelegung für die Eigentumswohnung von sieben Erwachsenen. Es gibt einen Vergnügungspark, den sie besuchen will. Sie wird das Auto ihrer Eltern benutzen, ein SUV, der bis zu sechs Personen und ihr Gepäck befördern kann. Das SUV kann durchschnittlich 20 Meilen pro Gallone zurücklegen, die Gesamtstrecke beträgt etwa 1.250 Meilen (550 Meilen pro Strecke plus täglichefahrt Fahrt durch Tampa), und der durchschnittliche Gaspreis beträgt 3 pro Gallone. Ein Saisonpass für einen Vergnügungspark, den sie besuchen möchte, beträgt 168 pro Person. Margo schätzt die Ausgaben von 40 pro Tag und Person für Lebensmittel. Sie schätzt die Kosten für die Reise wie folgt: Beispiele für direkte Ausgaben – Frachtkosten, die beim Kauf von Materialien anfallen, die speziell für einen bestimmten Auftrag bestimmt sind, Lizenzgebühren für ein bestimmtes Produkt, Kosten für den Betrieb einer Maschine für eine bestimmte Aufgabe, Kosten für bestimmte Designs oder Vorlagen für ein bestimmtes Produkt.

Wir stellen nun zwei wichtige Konzepte vor, die bei der Kostenschätzung berücksichtigt werden müssen: kurzfristig versus langfristig und der relevante Bereich. (b) Indirekte Materialkosten – Indirekte Materialkosten sind die Kosten für Materialien, die nicht Teil des Produkts sind, wie z. B. kleinbäuerische Werkzeuge, Lager, die für Reparaturen und Wartung verwendet werden usw. 2. Indirekte Arbeit – Sie hat allgemeinen Charakter und kann nicht bequem mit einer bestimmten Kosteneinheit identifiziert werden. Indirekte Arbeit ist nicht direkt in der Produktion tätig, sondern unterstützt nur indirekt die Produktion. Beispiele sind Pfingsten, Betreuer, Angestellter, Wächter usw. Zwei spezialisierte Arten von Fixkosten sind zugesagte Fixkosten und diskretionäre Fixkosten.

Diese Klassifikationen werden in der Regel für langfristige Planungszwecke verwendet und werden in höheren Führungslehrgängen abgedeckt, so dass sie hier nur kurz beschrieben werden. Da die durchschnittlichen variablen Kosten der Durchschnitt aller Kosten sind, die sich mit dem Produktionsniveau pro Einheit ändern und sowohl direkte Materialien als auch direkte Arbeit umfassen, verwenden Manager häufig AVC, um zu bestimmen, ob die Produktion kurzfristig fortgesetzt werden soll oder nicht. Solange der Preis, den Carolina Yachts für ihre Boote erhält, höher ist als der AVC pro Einheit, wissen sie, dass sie nicht nur die variablen Produktionskosten decken, sondern jedes Boot einen Beitrag zur Deckung der Fixkosten leistet. Wenn zu irgendeinem Zeitpunkt die durchschnittlichen variablen Kosten pro Boot so stark steigen, dass der Preis den AVC nicht mehr abdeckt, kann Carolina Yachts erwägen, die Produktion einzustellen, bis die variablen Kosten wieder sinken.


No Replies to "Nebenkostenabrechnung erhöhung Muster"